Unser neues Hobby: Wachteln halten

Wir haben einen kleinen Garten. Und wir hoffen, dass unser kleiner Sohn bald darin auf und ab springt. Nun haben wir noch mehr Nachwuchs bekommen: Wachteln. Man kann Wachteln, diese kleinen Hühnervögel, auch in Hobbyhaltung halten. Die Legewachteln fangen schon im Alter von 6-8 Wochen an zu legen und sie legen pro Tag ein Ei. Diese Eier kann man selber essen oder sogar verkaufen. Die Mastwachtel kann bis zu ihrem Schlachtgewicht hin füttern und sie bekommen ein Gewicht von 300- 450 Gramm. Wo bei die Legewachtel dann sehr leicht sind.

Die Haltung von Wachteln

wachtelnWachteln kann man in eine große Voliere in Bodenhaltung halten. Diese Voliere kann mit einen Außenbereich und einem Schutzhaus bestehen. Wachteln brauchen Versteckmöglichkeiten, zum Beispiel ein kleinen Haufen Reisig. Man sollten den Wachtel auch eine Möglichkeit geben, um sich ihr Gefieder mit einem Sandbad zu reinigen. Wenn man die Wachteln züchten will, sollte man die Wachteln mit einem Hahn und 3-7 Hennen zusammen halten.

Man sollte bei der Zucht von Wachteln nur einwandfreie Eier benutzen und man braucht eine Brutmaschine, die die Eier ausbrütet. Wachteln haben selbst keinen Bruttrieb mehr. Die Brutdauer beträgt 16-17 Tage und in dieser Zeit muss man auf die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit achten.

Bevor man mit der Brut von Wachteln anfangen kann, sollte man den Brutkasten desinfizieren und vorheizen. Die Temperatur sollte beim Motorbrüter bei 37,6 Grad liegen und beim Flächenbrüter sollte die Temperatur bei 38,6 Grad liegen. Die Luftfeuchtigkeit sollte bei allen beiden Geräten bei 65 liegen, in den letzten beiden Tagen erhöht man die Luftfeuchtigkeit auf 80. Man muss die Eier in den Geräten auch zwei bis drei Mal am Tag wenden. Aber in den ersten 24 Stunden sollten die Eier ruhen, nach den 24 Stunden fängt man an die Eier zu wenden und zu kühlen.

2 Gedanken zu “Unser neues Hobby: Wachteln halten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.